Weihnachtsspende der Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG

Ein guter Start in die Woche: Stifterin Johanna Ruoff durfte am Montagmorgen einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro entgegennehmen.

Für das Bankhaus Hauch & Aufhäuser hat neben dem Engagement im kulturellen Bereich hat auch die Unterstützung sozialer Projekte traditionell einen hohen Stellenwert.

Seit einigen Jahren verzichtet Hauck & Aufhäuser auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Mitarbeiter. Stattdessen unterstützt man karitative Projekte in ganz Deutschland, wobei die Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen im Fokus steht.

Wir sagen DANKE im Namen der Mattisburg-Kinder!