„Gefragt, gejagt“

Andrea Sawatzki & Team stellen sich dem Jäger

Erstmalig wurde das beliebte Vorabendquiz „Gefragt – Gejagt“ an einem Samstag zur Primetime ausgestrahlt. Vier Teams bestehend aus jeweils vier Prominenten traten gegen die sogenannten Jäger an. Jäger sind Quizprofis aus der deutschen Quiznationalmannschaft, darunter sogar der Deutsche Quizmeister 2014. Im Team Schauspiel mussten Andrea Sawatzki, Mimi Fiedler, Martin Brambach und Axel Milberg gegen den „Quizgott“ Sebastian Jacoby das in der Vorrunde erspielte Geld sichern. Mit Erfolg! Nach rund 45 Minuten konnte Moderator Alexander Bommes den Gewinn von 38.500 Euro des Schauspielerquartetts verkünden. Ein Viertel dieser Summe durfte unsere Botschafterin vergeben. Sie spendete das Geld der Stiftung „Ein Platz für Kinder“. WIR SAGEN DANKE!