SPARDA-BANK AWARD

Am 7. Oktober 2015 hat die Sparda-Bank Hamburg eG erstmalig den Sparda-Bank Award vergeben. Ausgezeichnet wurden Projekte in den Bereichen Soziales, Umwelt und Sport. Der Award wurde an insgesamt 15 regionale Zukunftsprojekte mit Fördersummen zwischen 2.500 und 10.000 Euro verliehen. Im Bereich sozialer Projekte wurde die Stiftung „Ein Platz für Kinder“ mit der Mattisburg geehrt. Britta Geyer, Stiftung „Ein Platz für Kinder“ empfang die Auszeichnung von der Laudatorin Mareike Fuchs vom Hospiz Hamburg Leuchtfeuer.