Klinik-Clowns Hamburg für die Mattisburg

Die Klinik-Clowns helfen uns seit zwei Jahren in der Mattisburg Hamburg. Einmal pro Woche kommen zwei Spaß-Therapeuten nach Hamburg-Schnelsen. Der Klinik-Clown kommt unkompliziert in Kontakt mit den traumatisierten Kindern über Spiel, Lachen und Singen. Die Clowns stolpern, sie scheitern, sind hilflos und stark. Sie werden dabei zum Verbündeten in der Bewältigung des Geschehenen. Die Clowns lassen sich nie entmutigen. Sie sind die Spezialisten – im Fühlen und im Kontakt herstellen. Für die Therapeuten hat sich dieser Baustein in der Betreuung der Kinder als unverzichtbar erwiesen. In diesen Stunden können Therapeuten und Psychologen die kleinen Trauma-Opfer in einer veränderten Situation erleben. Das hilft sowohl den Jungen und Mädchen, aber auch den Fachkräften auf der Spurensuche nach den Verletzungen der kleinen Seelen. Ersteigern Sie einen Klinik-Clown für die Mattisburg-Hamburg und decken damit die Personalkosten dieses Spaßtherapeutens für ein Jahr!